Ziel: Klassenerhalt

Count-Up vor der Rückrunde 2015

Count-Up vor der Rückrunde 2015

Heute Mittag, 7. Januar 2015 ab 12 Uhr, beginnt die „Offensive Klassenerhalt“, wie es die TuS Koblenz 1911 formuliert hat, mit dem Trainingsauftakt zur Rückrunde.
Der DKF e. V. begrüßt ganz herzlich seinen neuen alten Trainer Petrik Sander, unseren neuen Stürmer Marco Quotschalla sowie Rückkehrer Oli Laux für die Innenverteidigung. Wir wittern Morgenluft, denn so einfach darf sich unser Traditionsverein nicht geschlagen geben! Dass die Mission nicht einfach wird, dürfte sich auch bis zum letzten Beteiligten herum gesprochen haben, aber nur gemeinsam – Trainer, Spieler, Betreuer, Vereinführung und ALLE TuS-Fans – kann das Ziel erreicht werden! Jeder muss alles geben und unsere Heimat, das Stadion Oberwerth, muss wieder zum Beben gebracht werden.

Volles Haus – Voller Einsatz – Maximale Punktzahl

So muss unser Motto sein und damit allen die Situation bewusst wird, in der wir uns befinden, haben wir einen Rückrunden-Count-Up ins Leben gerufen, der allen die Chancen aufzeigen soll und den wir nach jedem Spiel aktualisieren werden. Unter dem roten Strich befindet sich das Maximalziel, dass für einen sicheren Klassenerhalt ohne Rechnen, Hoffen und Blicken auf die anderen Vereine, reichen sollte.

An den Trainer: Petrik, wir haben volles Vertrauen!
An die Mannschaft: Jungs, gebt Gas – wir stehen hinter Euch!
An die Fans: Kommt ins Stadion, egal ob Zuhause oder Auswärts, jede Stimme zählt. Bildet eine geschlossene Wand hinter unserer Mannschaft!

Wir erklären die Offensive Klassenerhalt für gestartet – FORZA TuS Koblenz!

Anmerkung: Die genauen Spieltermine zur Rückrunde stehen noch nicht fest.