Faninformationen zum Spiel beim 1.FC Kaiserslautern II

kaiserslauternDie TuS-Fanbetreuung und der Dachverband Koblenzer Fanclubs informieren:

Unser nächstes Auswärtsspiel führt uns am kommenden Samstag zur U23 des 1. FC Kaiserslautern. Der Anpfiff zu dieser Partie findet am 24.09.2016 um 14:00 Uhr im „Fritz-Walter-Stadion“ statt. Für uns stehen die Blöcke 17.1 + 18.1 zur Verfügung. Die Stehplatzkarten kosten 8,00 € bzw. 6,00 € ermäßigt, Sitzplatzkarten 10,00 € bzw. 8,00 € ermäßigt. Ermäßigungen erhalten Rentner, Schwerbehinderte und Studenten. Kinder unter 16 Jahren bezahlen 3,00€. Das Stadion öffent um 12:30 Uhr.

Fanutensilien:

Der 1. FCK genehmigt quasi alles: Kleine Fahnnen und Doppelhalter mit dünnem Plastikrohr und max. Durchmesser 3,00 cm, bis zu 6 große Schwenkfahnen über 2,50 m mit Teleskopstange oder Plastikrohr, Trommeln (einseitig geöffnet und einsehbar (keine großen Pauken!)) mit je zwei Stöcken, zwei Megafone sowie Zaunfahnen. Choreos sind möglich, müssen aber über die Fanbeauftragten der TuS angemeldet werden. Grundsätzlich nicht erlaubt sind Tapeten oder Papierrollen. Verboten ist hingegen natürlich der Einsatz von Pyrotechnik jeglicher Art, verzichtet bitte zudem auf beleidigende, diskiminierende und/oder rassistische Spruchbänder, Banner o. ä.!

Regenschirme jeglicher Art und Rucksäcke dürfen nicht mit ins Stadion genommen und müssen am Eingang
abgegeben werden, wobei hier nur begrenzt Platz zur Verfügung steht und sich die Ausgabe nach dem Spiel etwas
verzögern kann. Es wird daher empfohlen, Regenschirme und Taschen direkt im Bus oder PKW zu lassen. Für Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen. Gürteltaschen sind nach Durchsicht erlaubt.

Darüber hinaus gilt selbstverständlich die Stadionordnung.

Anfahrt:

  • Auto:

    Die Anfahrt erfolgt über die A61 und A63. Nehmt am Kreuz Alzey die Auffahrt auf die A63 Richtung Kaiserslautern/Kirchheimbolanden und folgt der Autobahn für ca. 45 km. Nehmt dann die Ausfahrt 15 Dreieck Kaiserslautern Richtung Mannheim/Kaiserslautern. Nach 500 m links in die Donnersbergstraße einbiegen und dieser Straße für 2 km folgen. Nachdem man nun rechts in die Barbarossastraße abgebogen ist kommt direkt links die Kantstraße, der man wiederum für ca. 700 m folgt. Vor der Tankstelle rechts findet ihr die Auffahrt zum Gästeblock.

    Die Adresse für das Navigationsgerät lautet:

    Fritz-Walter-Straße/Ecke Kantstraße
    67663 Kaiserslautern

  • Bahn:

    Abfahrt ist in Koblenz um 09:06 Uhr, Ankunft in Kaiserslautern um 12:29 Uhr.

    Zurück geht es um 16:36 Uhr, Umsteig in Bingen um 18:01 Uhr (18:13 Uhr), Ankunft in Koblenz ist dann um 18:54 Uhr.

    Gefahren wird mit dem Rheinland-Pfalz-Ticket. 5 Personen zahlen zusammen nur 44,00 EUR (8,80 EUR pro Person).

  • DKF-Bus:

    Der DKF bietet wieder einen Bus an! Meldet Euch kurzfristig unter 01733982979 (Olaf) oder 01766236381 Marcel an. Wer kein Telefon hat, kann sicher auch so zum Bus kommen!? Abfahrt ist um 11:30 Uhr am Stadionparkplatz auf dem Oberwerth. Weitere Infos zum Bus gibt es hier.

DKF-Busfahrt zum Auswärtsspiel nach Kaiserslautern

14352598_1104368052981147_2318776803082418402_oAuch in der neuen Saison in der Regionalliga Südwest bietet der DKF e. V. wieder Bustouren zu den TuS Koblenz Auswärtsspielen an.

Die nächste DKF-Auswärtstour in dieser Saison geht nun zum 1.FC Kaiserslautern II. Zu dieser Fahrt sind alle TuS-Fans eingeladen, nicht nur Mitglieder des DKF!

Das Spiel findet am Samstag, den 24. September 2016 um 14.00 Uhr statt. Abfahrt ist um 11.30 Uhr, los geht´s wie immer vom Parkplatz Oberwerth.

Die Fahrt kostet ab 25 Mitfahrern –  23,00 €, ab 30 Mitfahrern – 20,00 € und ab 35 Mitfahrern – 16,00 € pro Person.

Anmelden könnt Ihr Euch, wie immer, an der Fanbude beim kommenden Heimspiel gegen Elversberg.

Alternativ über das DKF-Bus Anmeldeformular, per E-Mail unter auswaertstouren@d-k-f.de oder telefonisch unter 0 17 3 – 39 82 979 beim Olaf oder unter 0 17 6 – 62 36 38 1 beim Marcel.

Wenn machbar bitte den Fahrpreis vor Fahrtantritt auf folgendes Konto überweisen:

Dachverband Koblenzer Fanclubs e.V.
IBAN: DE43 5705 0120 0000 1814 79
SWIFT-BIC: MALADE51KOB
Sparkasse Koblenz

Wie immer gibt es im DKF-Bus kühles Koblenzer und Königsbacher in Stubbis, Mixery, dazu alkoholfreie Getränke wie Cola und Limo.

Auf geht´s mit dem DKF-Bus nach Kaiserslautern, alle zusammen für unsere TuS!

Faninformationen Auswärtsspiel Mannheim

waldhofDie TuS-Fanbetreuung und der Dachverband Koblenzer Fanclubs informieren:

Unser nächstes Auswärtsspiel führt uns am Freitag zum SV Waldhof Mannheim 07. Der Anpfiff zu dieser Partie findet am16.09.2016 um 19:30 Uhr im „Carl-Benz-Stadion“ statt. Für uns steht die Westtribüne des Stadions zur Verfügung. Der Zugang erfolgt über das Marathontor West, dort befinden sich auch die Gästekassen, die bereits um 18:00 Uhr öffnen.

Die Stehplatzkarten kosten 10,00 € bzw. 8,00 € ermäßigt. Sitzplätze stehen uns nicht zur Verfügung. Einen Stadionplan nebst Infos zu den Kartenpreisen findet ihr hier. Ermäßigte Karten erhalten nach Vorlage der entsprechenden Ausweise Auszubildende, Rentner, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Rollstuhlfahrer (inkl. Begleitperson) und Versehrte. Kinder unter sechs Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Fanutensilien:

Alle gängigen Fanmaterialien sind auch in Mannheim erlaubt: Zaunfahnen, kleine und große Schwenkfahnen, Doppelhalter, ein Megafon sowie Trommeln (einsehbar) sind kein Problem. Verboten ist natürlich Pyrotechnik jeglicher Art. Zudem dürfen Taschen und Rucksäcke nicht mit ins Stadion genommen werden. Aufbewahrungsmöglichkeiten gibt es vor Ort, lasst idealerweise aber Taschen und Rücksäcke direkt im PKW! Der SV Waldhof Mannheim duldet im Übrigen keine antidemokratischen Symbole, Codes, Schriftzüge etc.! Dabei spielt es keine Rolle, ob diese explizit verboten sind (SS-Runen, Keltenkreuz, …) oder halt nicht (Schwarze Sonne, Logo der Autonomen Nationalisten/Antifaschistischen Aktion). Auch entsprechende Klamottenmarken wie Thor Steinar, Masterrace oder Ansgar Aryan werde in Mannheim nicht geduldet. Darüber hinaus gilt selbstverständlich die Stadionordnung.

Anfahrt:

  • Auto:

    Folgt der A61 in Richtung Ludwigshafen und wechselt am Kreuz Ludwigshafen auf die A 650, die direkt nach Mannheim führt. Folgt nun in Mannheim der B37 (Bismarckstraße/Reichskanzler-Müller-Straße/Möhlstraße) für 6,0 km Richtung Europaplatz. Folgt am Europaplatz der „Schubertstraße“ Richtung Theodor-Heuss-Anlage (L637). Nach ca. 300m befindet sich auf der rechten Seite der Parkplatz Friedensplatz 2. Der Parkplatz befindet sich direkt gegenüber dem Zugang zum Gästebereich, dem

    Gartenschauweg
    68165 Manneheim

    (Adresse für das Navigationsgerät)

  • Bahn:

    Die Hinfahrt ist kein Problem:

    Abfahrt Koblenz 15:52 Uhr
    Ankunft Bingen 16:57 Uhr

    Abfahrt Bingen 17:02 Uhr
    Ankunft Worms 18:09 Uhr

    Abfahrt Worms 18:16 Uhr
    Ankunft Mannheim 18:42 Uhr

    Den Weg mit der S-Bahn bzw. zu Fuß findet ihr hier.

    Die Rückfahrt ist … schwierig:

    Abfahrt Mannheim (ICE!) 22:37 Uhr
    Ankunft Mainz 23:29 Uhr

    Abfahrt Mainz 00:01 Uhr
    Ankunft Koblenz 00:55 Uhr

  • DKF-Bus:

    Der DKF bietet aufgrund fehlender Nachfrage erneut keinen Bus an!

Faninformationen Trier

Die TuS-Fanbetreuung und der Dachverband Koblenzer Fanclubs informieren:

Unseren nächsten Auswärtssieg holen wir am kommenden Samstag beim SV Eintracht Trier. Der Anpfiff zu dieser Partie findet am 03.09.2016 um 14:00 Uhr statt. Als Gästebereich steht uns der Block B/C (Stehplatzbereich) sowie auf der Tribüne der Sitzplatzbereich B (Vortribüne, überdacht und unüberdacht) zur Verfügung.

Die Stehplatzkarten kosten 8,50 € bzw. 6,50 € ermäßigt, für Kinder und Jugendliche von 12-16 Jahren kostet die Karte 4,50 €, für Kinder von 6-11 Jahren sogar nur 2,50 €. Die Sitzplätze kosten 12,50 € (nicht überdacht) bzw. 17,00 € (überdacht). Ermäßigungen erhalten Behinderte, Rollstuhlfahrer/ innen, Studenten sowie Schüler ab 17 Jahre.

Fanutensilien:

Gute Nachrichten: Fast nichts ist verboten oder reglementiert. Zaunfahnen, kleine und große Schwenkfahnen, Spruchbänder, ein Megafon und Trommeln (unten offen) können nach Belieben mitgenommen werden. Choreos oder größere Aktionen müssen über die Fanbeauftragten angemeldet werden. Das Anbringen der Zaunfahnen erfolgt in Abstimmung mit dem Ordnungsdienst, dessen Anweisungen natürlich auch sonst Folge zu leisten ist. Verboten ist aber (natürlich auch hier) Pyrotechnik jeglicher Art.

Anfahrt:

  • Per Auto:

    Für die Fahrt nach Trier sollte man gute 1,5 Stunden einplanen. Die Anfahrt erfolgt über die A48. Folgt der A48 und später A1 Richtung Trier. Haltet Euch am Dreieck Moseltal rechts und folgt der A602, die später in Höhe Trier-Verteilerkreis in die B49 (Zurmaiener Straße) übergeht. Das Moselstadion findet ihr nach 1 km auf der linken Seite. Die Adresse für’s Navi lautet: Zurmaiener Straße/Ecke Zeughausstraße, 54292 Trier. Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe des Stadions nur begrenzt zur Verfügung. Die Stadt Trier bietet einen entsprechenden Übersichtsplan an, wobei wir vom Parken im Innenstadtgebiet ausdrücklich abraten. Tipp: Kurz nach dem Verteilerkreis gibt es in Höhe von McDonalds, Shell-Tankstelle, Burger King bzw. dem Supermarkt einige Parkmöglichkeiten. Aber: Egal wie ihr anreist oder wo ihr Stadtgebiet unterwegs seid, passt auf Eure Fanutensilien (Schals, Zaunfahnen etc.) auf!

  • Mit dem Zug:

    Es fährt ein Sonderzug! Abfahrt in Koblenz ist um 10:47 Uhr, der Zug wird gegen 18:41 Uhr wieder in Koblenz sein. Fahrkarten für den Zug gibt es ausschließlich am Samstag von 09:00 – 10:30 Uhr am Koblenzer Hauptbahnhof beim Fanbeauftragten der TuS! Bitte haltet den Fahrpreis von 7,00 € passend bereit!

  • Per Bus:

    Der DKF bietet einen Bus nach Trier an. Alle Infos zum Bus (Anmeldung, Fahrpreis, Zeiten etc.) gibt es auf der hier!

DKF-Busfahrt zum Auswärtsspiel nach Trier

Auch in der neuen Saison in der Regionalliga Südwest bietet der DKF e. V. wieder Bustouren zu den TuS Koblenz Auswärtsspielen an.
Die erste DKF-Auswärtstour in dieser Saison geht nun zu SV Eintracht Trier. Zu dieser Fahrt sind alle TuS-Fans eingeladen, nicht nur Mitglieder des DKF!

Das Spiel findet am Samstag, den 03. September 2016 um 14.00 Uhr statt. Abfahrt ist um 11.00 Uhr, los geht´s wie immer vom Parkplatz Oberwerth.

Die Fahrt kostet 17€ pro Person.

Da wir bis zum diesem Spiel kein Heimspiel mehr haben ist die Anmeldung nur über die Website möglich.

Alternativ über das DKF-Bus Anmeldeformular, per E-Mail unter auswaertstouren@d-k-f.de oder telefonisch unter 0 17 3 – 39 82 979 beim Olaf oder unter 0 17 6 – 62 36 38 1 beim Marcel.

Wenn machbar bitte den Fahrpreis bis eine Woche vor Fahrtantritt auf folgendes Konto überweisen:

Dachverband Koblenzer Fanclubs e.V.
IBAN: DE43 5705 0120 0000 1814 79
SWIFT-BIC: MALADE51KOB
Sparkasse Koblenz

Wie immer gibt es im DKF-Bus kühles Koblenzer und Königsbacher in Stubbis, Mixery, dazu alkoholfreie Getränke wie Cola und Limo.

Auf geht´s mit dem DKF-Bus nach Trier, alle zusammen für unsere TuS, Trier schlagen!

Faninformationen Pirmasens

FKP PirmasensDie TuS-Fanbetreuung und der Dachverband Koblenzer Fanclubs informieren:

Unser zweites Auswärtsspiel der Saison führt uns am Mittwoch zum FK 03 Pirmasens. Der Anpfiff zu dieser Partie findet am 17.08.2016 um 19:00 Uhr im “Sportpark Husterhöhe“ statt. Für uns steht der Gästeblock G zur Verfügung. Stadionöffnung ist um 18:00 Uhr.

Die Stehplatzkarten kosten 8,00 € bzw. 6,00 € ermäßigt

Die Sitzplätze befinden sich auf der Haupttribüne und kosten 15,00 € bzw. 13,00 € ermäßigt.

Achtung: Wie in den Jahren zuvor, erhalten „Mitglieder“ der aktiven Fanszene keinen Zugang zum Sitzplatzbereich/der Haupttribüne!!

Fanutensilien:

Erlaubt sind große Schwenkfahnen (keine Teleskop-Stangen!), maximal drei Trommeln, Zaunfahnen (Werbebanden, Hinweisschilder u. ä. darf nicht überhangen werden, der Inhalt der Zaunfahne darf nicht diskriminierend oder gegen die guten Sitten verstoßend sein und/oder einen Aufruf zur Gewalt beinhalten; Den Anweisungen des Ordnungspersonals ist beim Aufhängen Folge zu leisten), Doppelhalter und kleine Schwenkfahnen (Länge max. 1,0 m, Durchmesser max. 3,0 cm, innen hohl). Ein Megafon ist möglich, es müssen jedoch der Personalien angegeben werden.

Rücksäcke können weder mit in den Block genommen noch abgegeben werden, daher diese bitte gar nicht erst mitnehmen! Verboten ist das Übliche: Flaschen, Laser-Pointer, Koffer, sperrige Gegenstände, … und natürlich auch Pyrotechnik jeglicher Art! Das Werfen von Gegenständen jeglicher Art, z. B. Trommelstöcken, wird strafrechtlich konsequent verfolgt!

Anfahrt:

  • Auto:

    Folgt der A61 in Richtung Ludwigshafen und wechselt am Kreuz Alzey auf die A63 Richtung Kaiserslautern. Diese geht in die A6 über, nehmt hier die Ausfahrt 15 Kaiserslautern-West und folgt der B270 Richtung Pirmasens. In Pirmasens ist das Stadion ausgeschildert, nehmt am Ortseingang im ersten Kreisverkehr die zweite und im zweiten Kreisel die dritte Ausfahrt.

    Die Adresse für das Navigationsgerät lautet:

    North Carolina Avenue 7
    66953 Pirmasens

  • Bus/Zug:

    Aufgrund des Wochentags sowie der kaum vorhandenen Verbindungen raten wir zu einer Anreise mittles PKW.

Faninformationen Walldorf

FC_Astoria_WalldorfDie TuS-Fanbetreuung und der Dachverband Koblenzer Fanclubs informieren:

Unser erstes Auswärtsspiel der neuen Saison führt uns am kommenden Freitag zum FC-Astoria Walldorf. Der Anpfiff zu dieser Partie findet am 05.08.2016 um 19:30 Uhr im FC-Astoria Stadion statt. Für uns steht der Gästeblock im Abschnitt C & D des Stadions zur Verfügung. Stadionöffnung ist um 18:00 Uhr.

Die Stehplatzkarten kosten 8,00 € bzw. 6,00 € ermäßigt. Ermäßigte Karten erhalten Rentner, Studenten, Schüler, Frauen und Kinder ab 6 Jahre.

Die Sitzplätze sind über die „Schwetzinger Straße“ erreichbar. Karten kosten 12,00 € bzw. 10,00 € ermäßigt.

Personen, die aufrgund einer starken Alkoholisierung ein Sicherheitsrisiko darstellen, wird der Zugang zum Stadion verwehrt!

Fanutensilien:

Der FC-Astoria Walldorf erlaubt alle gängigen Fanmaterialien. Verboten sind lediglich Fahnenstangen über 3m Länge und/oder 3cm Durchmesser. Bei dem Anbringen von Zaunfahnen ist unbedingt den Anweisungen des Sicherheitsdienstes Folge zu leisten. Die Zaunfahnen dürfen Werbebanden nicht überdecken. Wie immer nicht erlaubt sind rassistische, fremdenfeindliche oder beleidigende Parolen/Spruchbänder/Banner sowie das Besteigen/Übersteigen der Zäune sowie das Betreten des Innenraums. Auch Pyrotechnik jeglicher Art ist weiterhin verboten.

Lest Euch die Stadionordnung einmal durch und macht Euch mit den einzelnen Bestimmungen vertraut: Stadionordnung.

Anfahrt:

  • Auto:

    Folgt der A61 in Richtung Ludwigshafen und wechselt am Dreieck Hockenheim auf die A6 Richtung Nürnberg, nehmt aber direkt wieder die erste Ausfahrt am Autobahnkreuz Walldorf auf die A5. Auch hier ist wieder die erste Ausfahrt (39, Wiesloch-Walldorf) die Richtige. Folgt aber dann nicht der Empfehlung des Navis in den Innenstadtbereich sondern folgt der B291/L598 bis zur Einmündung Heidelberger Straße und dann den Wegweisern zum Stadion. Achtung, nehmt auf der L 598 keinesfalls die erste Abfahrt Schwetzinger Straße!

    Die Adresse für das Navigationsgerät lautet:

    Heidelberger Straße
    69190 Walldorf

  • Bahn:

    Eine Hinfahrt ist durchaus möglich, eine Rückfahrt jedoch nicht. Zumindest nicht, ohne erst deutlich nach Mitternacht abzufahren und erst nach 05:00 Uhr in Koblenz anzukommen.

  • DKF-Bus:

    Der DKF hat den ersten Bus der Saison mangels Nachfrage abgesagt.

Trotzdem: Alle nach Walldorf!! Auswärtssieg!!

Busabsage und Aufruf zum Boykott des letzten Ligaspiels der TuS Koblenz

DKF Logo„On wer met imm kei Spaß verstieht, Dat es en Bullewatz.“

Wohl alle TuS-Fans, -Freunde und -Aktive hat das hin und her um das letzte Saisonspiel in den letzten Tagen gleichermaßen geärgert.

Auf Grund der unverhältnismäßigen Maßnahmen des Verbandes und der Verlegung auf einen möglichst Fan-unfreundlichen Termin werden wir vom DKF keine Busse zum letzten Saisonspiel anbieten!

Außerdem rufen wir alle TuS-Fans auf, das Spiel zu boykottieren und nicht nach Hauenstein zu fahren.

Der Verband – und vorne weg sein zu teilen paranoid und profilierungssüchtig anmutender Spielleiter Hans Bernd Hemmler – zeigen mit den repressiven Maßnahmen um den letzten Spieltag einmal mehr jeden Realitätssinn und jede Verhältnismäßigkeit verloren (oder nie besessen?!) zu haben.

Hier wird weiter das unreflektierte Klischee der stets gewaltbereiten Koblenzer Fanszene gepflegt, der mit einem völlig übertriebenen Sicherheitsapparat begegnen werden muss. Dass eine Vielzahl der Auseinandersetzungen der Vergangenheit durch diesen Sicherheitsapparat und unsportliches Verhalten (ja das geht auch neben dem Platz) der gastgebenden Vereine erst ausgelöst wurden, nimmt der Verband nicht wahr, denn „es kann nicht sein, was nicht sein darf“.

Anstatt Polizeistaat und „1984“ zu spielen, sollten sich der Verband und Herr Hemmler vielleicht mal lieber um die rassistischen (Wiesbach) oder offen rechtsradikalen (Neunkirchen) Vorfälle kümmern, anstatt diese unter den Teppich zu kehren. Engagement an den richtigen Stellen würde die Liga für alle Beteiligten angenehmer machen, aber bei der aktuellen Ausrichtung des Verbands bleibt leider nur zu konstatieren: Sie Herr Hemmler machen unserer Sport kaputt! alles lesen…

DKF-Bus zum Auswärtsspiel beim SV Mehring

mehringWie bereits angekündigt, bieten wir auch zum Auswärtsspiel beim SV Mehring eine Fanbus an. Leider sind die aktuellen Anmeldezahlen noch nicht ausreichend, um diesen Bus kostendeckend auf die Reise zu schicken.

Aktuell benötigen wir noch ca. 15 Mitfahrer. Wer also noch mitfahren möchten oder jemand kennt, der nicht weiß wie er nach Mehring kommt….. im DKF-Bus ist noch Platz. Selbstverständlich sind zu dieser Fahrt alle TuS-Fans eingeladen, nicht nur Mitglieder des DKF!

Das Spiel findet am Samstag, den 30. April 2016 um 15:30 Uhr statt. Abfahrt ist um 13:00 Uhr, los geht´s wie immer vom Parkplatz Oberwerth.

Ab der Mindestteilnehmerzahl von 25 Mitfahrern kostet die Fahrt für jeden 22,00 €, ab 30 Mitfahrern 18,00 € und ab 35 Mitfahrern liegt der Fahrpreis bei 15,00 €.

Anmeldungen sind im TuS-Dorf bei dem Heimspiel gegen Gonsenheim am DKF-Kiosk möglich.

Alternativ über das DKF-Bus Anmeldeformular, per E-Mail unter auswaertstouren@d-k-f.de oder telefonisch unter 0 17 3 – 39 82 979 beim Olaf.

Wie immer gibt es im DKF-Bus kühles Koblenzer und Königsbacher in Stubbis, Mixery, dazu alkoholfreie Getränke wie Cola und Limo.

Auf geht´s mit dem DKF-Bus nach Mehring, alle zusammen für unsere TuS! Alle zusammen für den Aufstieg! Forza TuS Koblenz!

Abfahrtszeit geändert!

burgbrohl_neuNach Rücksprache mit den Verantwortlichen der Spvgg. Burgbrohl haben wir uns entschlossen, die Abfahrtszeit für den Bus nach Burgbrohl eine halbe Stunde auf 13:30 Uhr vorzuziehen. Bitte beachtet dies bei Eurer Anreise zum Oberwerth. Die Rückfahrt von Burgbrohl wird ca. 17:15 Uhr erfolgen.

Auf zum Auswärtssieg….alles zusammen für unsere TuS!